Inhalte des Update-Workshops SHKL

 

Block 1

  • Bemaßungstext anpassen
  • Einstellungen für Bemaßungsformate
  • Einstellungen für Einheitsformate
  • Dialog Meldungen und Kollisionsprüfung
  • Kollisionsprüfung
  • Vorlage für Layout
  • Neue Reportvorschau

 

Block 2

  • Gefälle anzeigen
  • Schmutzwasserberechnung
  • Material beachten - gleiches Material im gesamten Rohrnetz
  • Ringleitung mit Verteiler
  • Rendern mit Filtereinstellungen

 

Block 3

  • Report WRL Anpassung - notwendige lüftungstechnische Maßnahmen
  • Rendern von Einbauteilen in Lüftungsleitungen
  • Schattendarstellung im Arbeitsmodell und Ausschnitt
  • Neue Reportvorschau
  • Abschlussfragen und Diskussion

 

Zwischen den Blöcken sind kurze Kaffeepausen sowie eine längere Mittagspause vorgesehen.

93% der Befragten gaben an, dass die Erwartung an den besuchten Updateworkshop erfüllt wurden.