DDS-CAD 11: Starten – und einfach planen!

'Einfach planen!' – Ist es das, was Ihre Planungssoftware Ihnen möglich machen soll?
DDS-CAD 11 ist für genau diesen Zweck geschaffen! – Ohne Wenn und Aber, ohne Kompromisse!

Einige der Highlights in DDS-CAD 11

Durchbrüche und Öffnungen

Die Durchbruchsplanung in DDS-CAD 11 wurde grundlegend überarbeitet. Die dynamisch arbeitende neue Funktion vereinfacht und beschleunigt die Arbeit. Sie kommen schneller und bequemer zu besseren Ergebnissen.
(Englischsprachiges Demovideo mit dt. Untertiteln)

Trinkwasserberechnung

Eine verbesserte Funktion zur Trinkwasserberechnung bietet mehr Flexibilität und eine präzisere Angabe von Randbedingungen bei der Berechnung.
(Englischsprachiges Demovideo mit dt. Untertiteln)

Schmutzwasserberechnung

Die erweiterte Abwasserberechnung in DDS-CAD 11 berechnet und dokumentiert wichtige Parameter des Abwassernetzes gemäß DIN EN 12056. Zudem wurde die Vielseitigkeit der Funktion verbessert.
(Englischsprachiges Demovideo mit dt. Untertiteln)

Verteilerdokumentation

DDS-CAD 11 unterstützt Sie effektiver in der Verteilerdokumentation – von der Grobkonzeption eines Verteilers, über die schrittweise Verfeinerung bis zur abschließenden Konfiguration.
(Englischsprachiges Demovideo mit dt. Untertiteln)

Schnitt-Ansichten und Textinformationen

Zusätzliche Möglichkeiten in der Darstellung von Schnitten machen es einfacher, komplexe Details abzubilden.
(Englischsprachiges Demovideo mit dt. Untertiteln)

Verwendung komplexer Drucklayouts

Neue Möglichkeiten zum Drucken und Plotten vereinfachen die Ausgabe Ihrer Planungsergebnisse.
(Englischsprachiges Demovideo mit dt. Untertiteln)

Heizlastberechnung

Durch Erweiterungen der Funktion zur Heizlastberechnung können nun unterschiedliche Appartements berücksichtigt und abgesenkte Raumtemperaturen einbezogen werden.
(Englischsprachiges Demovideo mit dt. Untertiteln)

Flexible Bemaßung

Die Flexibilität und Vielseitigkeit der Bemaßungsfunktion wurde nochmals verbessert. Bemaßen war noch nie so einfach und schnell möglich!
(Englischsprachiges Demovideo mit dt. Untertiteln)

Rainer Walser, Produktmanager

"Mit einem wirklich guten Werkzeug muss man sich nicht lange auseinandersetzen. Man nimmt es – und 'macht' einfach!

Genau so haben wir auch DDS-CAD 11 konzipiert. Sie starten es – und planen einfach!

Viel Spaß dabei!"


Produktberatung

Sie möchten mehr erfahren? Wir stellen Ihnen DDS-CAD gern persönlich vor - direkt vor Ort oder über eine Web-Präsentation. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine E-Mail!


Systemanforderungen

  • Windows 7, 8 oder 8.1, 64 Bit
  • Prozessor: Intel i5/i7 oder AMD dual core 2.0 GHz
  • 4 GB Arbeitsspeicher
  • Grafikkarte: OpenGL, 512MB VRAM
  • Festplatte: 15 GB freier Speicherplatz


Details zur Minimal-, Standard-, und High-End-Anwendung finden Sie unter Systemvoraussetzungen.